Gras und Steine essen

Tag 22 ist nicht ganz einfach. Also nicht, weil es nicht tolle vegane Rezepte geben würde (wo hab ich meins noch gleich…) – Essen hat viel mit Gefühl zu tun. Mit Gesellschaft. Mit Leben. Aber wir essen halt kein Fleisch mehr. Und das ruckelt mit den fleischessenden Menschen in meiner Umgebung durchaus manchmal. Aber wir raufen uns schon zusammen. Niemand muss das essen, was er/sie nicht mag (Blaukraut ist da auch so ne Sache) und niemand quatscht dem anderen ins Essen. So wird das funktionieren – Zusammen.

Ein Gedanke zu „Gras und Steine essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s